Seifenkistenrennen der Kreisjugendfeuerwehren

Start Trittau, Technologiepark 11

>>>zu den Fotos

(C) Sven Hinzpeter

Foto (C) Sven Hinzpeter

(C) Sven Hinzpeter

Am Sonnabend, den 29.August 2015, fand in Trittau, Technologiepark 11, das Seifenkistenrennen der Jugendfeuerwehren des Kreis Stormarn statt.

Es galt Reinbek zu schlagen, das wurde aber nichts.

Reinbek gewann mit Niklas Abel in 43 Sekunden vor

Tremsbüttel (44 Sek) und Großensee (45 Sek)

 

Mut mussten sie beweisen, die jungen Feuerwehrmänner denn der Berg war steil und die Strecke lang und so kamen auch nicht alle ins Ziel. Kleinere Blessuren blieben nicht aus aber wirklich verletzt wurde kein Fahrer.

Der stellvertretende Trittauer Bürgermeister Peter Lange eröffnete das Rennen, die Siegerehrung fand dann nach einemausgibigen Essen vor der Trittauer Feuerwache statt.

Eine gelungene Veranstaltung mit tollen Kisten und vielen gut gelaunten Feuerwehrleuten!