TRAMPER - Live im Lichtermeer vom 10.12.2015

Am 10.12.2015 fand in der Trittauer Wassermühle das Konzert

Tramper - Live im Lichtermeer statt.

Mit diversen Stehlampen (ausgeliehen von Oma), Lichterketten und Lasern wurde die Wassermühle in ein Lichtermeer verwandelt und selbst der Hausmeister war beeindruckt, mit welch geringem Aufwand sich so etwas bewerkstelligen lässt.

Vor der Wassermühle hatte sich, wie angekündigt der Food Truck Devil Soups positioniert und -

Dirk und Thorsten haben ihren Stand gerockt. Die Leute mochten nicht nur ohre leckeren Suppen, auch das Entertainment war nicht schlecht.

In der Mühle gab es dann deutsche Folk Pop Musik aus der Feder von Andre Weiskeller, der der Kopf von Tramper ist. Seine Begleitung diesmal, Niklaas Zymann, der am Cello begeisterte.

Gut zwei Stunden Programm gab es und zwischendurch wurden sogar Weihnachtslieder gesungen. Die Zuschauer waren begeistert und man kann als resümee sagen, die Veranstaltung war gut organisiert, die Musik war spitze und die Zuschauer wurden blendend unterhalten.

Sogar T-Shirts und diverse CD konnte Weikeller ebenfalls an den Mann bringen.

Die Trittauer Wassermühle war die Location, in der Andre Weiskeller immer schon auftreten wollte. Zuvor war er mehrfach Gast im Alten Bahnhof gewesen, als dieser noch eine Musikkneipe war, aber die Wassermühle stand ganz oben auf seiner Wunschliste. Wieder ein Punkt, den er getrost abhaken kann, allerdings wird bereits über eine Wiederholung in 2016 nachgedacht!