Interessantes aus der Praxis Physiotherapie Michael Frensdorff (Hamburg)

Michael Frensdorff
Logo Praxis Hamburg

Dieses Bild ist ein Link zur Webseite der Praxis, die sehr informativ und empfehlenswert ist! Andreas Willkomm, Trittau24.com
Der neue Empfang!
Trainingstherapieraum
Warteraum
Michael Frensdorff
Das Hamburger Praxis Logo

Dieses Logo anklicken und auf die Praxis Website weitergeleitet werden!
1996
2003
Einweihung Trainingsraum 2005
Das Team 2007
NEU
2016
der Empfang
Trainingstherapie 2016 ganz neu dazugekommen
Der neue Wartebereich 2016

Physioterapie Michael Frensdorff (Hamburg) feiert 20 jähriges Bestehen www.physiotherapie-frensdorff.de

Michael Frensdorff ist nicht nur der Physiotherapeut meiner Wahl sondern mittlerweile ein Freund geworden. Daher war es für mich auch Ehrensache zuzusagen, als er mich fragte, ob ich für Ihn und seine Web und Facebook Seiten schrieben würde. Er hat unglaublich viel zu tun und ich könnte und würde ihn sehr entlasten. Also, gehen wir es an denn es wird sich ganz sicher auch für die Trittau 24 Leser und viele Sportler lohnen, diese Berichte zu verfolgen. Wir wollen dabei natürlich netzwerken und so werden wir hier immer auf aktuelles und interessantes auf der Praxisseite hinweise und darauf verlinken, ein Hoch auf das Internet!

Heute möchte ich gleich mit ein wenig Geschichte anfangen denn die

Physiopraxis Michael Frensdorff / Hamburg feiert in diesem Monat ihr

20jähriges Bestehen

 Hier ein kurzer Überblick:

Gegründet wurde die Hamburger Praxis am 1.8.1996.

Standort war und ist die Hammer Landstraße 38 in 20537 Hamburg.

Ab März 1999 übernahm Michael Frensdorff die Fachliche Leitung der Praxis, seit

2004 ist er alleiniger Inhaber..

2005 wurde die Praxis zum erstan Mal um einen Trainingsraum vergrößert.

Mit vier Mitarbarbeitern angefangen war man mittlerweile bei sieben angekommen und in diesem Jahr,

2016,

fand erneut eine notwendige räumliche Vergrößerung statt und im Rahmen der Baumaßnahmen wurden auch der Empfangsbereich und der Wartebereich renoviert. Jetzt hat die Praxis mit ca. 280 qm erst einmal ausreichend Platz und die mittlerweile 13 Mitarbeiter (11 Physios und 2 Rezeptionskräfte) haben genug Behandlungsräume zur Verfügung.

Michael Frensdorff bietet in seiner Praxis aber nicht nur Behandlung auf Verordnung an, man kann zum Beispiel bei Ihm ein Gerätetraining buchen (Keine Vertragsbindung. 10er Karte) und wird natürlich von den ausgebildeten Physiotherapeuter oder Krankengymnasten intensiv eingewiesen und überwacht.

Dies ist aber nur eins von vielen Leistungen, die man in der Physiopraxis Frensdorff

in Hamburg bekommt.

Übrigens eine Praxis mit Behandlern, denen viele (nicht nur) Hamburger Leistungssportler vertrauen, die dort regelmäßig zur Behandlung gehen.

Sport, die große Leidenschaft von Michael Frensdorff, die er seit Jahren und bis zu Nationalteams (Judo), als Physiotherapeut betreut.

Aus diesem Grund ist Michael Frensdorff stolz und zufrieden mit seinem hoch qualifizierten Team, das ihn seiner Abwesenheit kompetent ersetzt.

"Ich muß Mitarbeiter haben, auf die ich mich hundertprozentig verlassen kann und die habe ich glücklicherweise. Ein wichtiger Punkt für Patienten. Bei uns in der Praxis behandelt nicht nur der Chef, wir sind dreizehn Behandler und  ich verlasse mich auf jeden Einzelnen!" M.Frensdorff


Auch ein Punkt den ich bestätigen kann, ich war zwar noch nie in Hamburg zur Therapie sondern in die zweite Praxis in Kuddewörde, weil ich einfach um die Ecke wohne!

Trittau24 wünscht Michael Frensdorff alles Gute zu seinem Firmenjubiläum und weiterhin alles Gute, Michael, wir sehen uns in Trittau bei der Badminton Bundesliga, wo du ja auch so oft wie möglich unserer Jungs und Mädels als Physio behandelst.

Andreas Willkomm, Trittau 24

Tutorials Video von und mit Michel Frensdorff, Physiotherapeut

Michael Frensdorff hat ein Video Tutorial produziert, das nach vorheriger Ankündigung (unter anderem auf Facebook unter: Physiotherapie Michael Frensdorff) mindestens 14tägig auf seiner Website

www.physotherapie-frensdorff.de 

unter Videos  gezeigt wird und nach Veröffentlichung dort verbleibt.

Als Physoi des Hamburger Judo Bundesliga Teams und sogar der Natonalmannschaft verfügt er über enormes Fachwissen in diesem Bereich und möchte mit diesem Tutorials den Sportlern die Möglichkeit geben, sich im Notfall allein versorgen zu können.

Nichts ersetzt den Fachmann aber wenn der nicht greifbar ist ist es Hilfe zur Selbsthilfe.

Lieber gut angeleitet selber versorgen als gänzlich ohne schlimme Fehler zu machen, die ihrerseits nicht helfen sondern eher gefährlich sind!

awi/t24

Tutorial: Tapen des Sprunggelenkes Vid 1 von 2 Video von und mit Michael Frensdorff

Tutorial: Tapen des Sprunggelenkes, Video 2 von 2 Von und mit Michael Frensdorff