Axel Böge und ein „Fahrrad für Jakob“ beim Vierlanden-Triathlon

Am gestrigen Sonntag fand der 22 Vierlanden Triathlon in Hamburg Kirchwerder statt.

Wie es auf der Webseite des Veranstalters heißt, Zitat „Mit rund 1300 Einzelstartern und 40 Staffeln aus über 10 Nationen, einem Top-Starterfeld und rund 1000 zu erwartenden Zuschauern entlang der Wettkampfstrecken und im Triathlon-Stadion, ist der Vierlanden-Triathlon, eine der größten Triathlon-Veranstaltungen vom Harz bis Rügen, die im Hamburgischen Vierlanden ausgetragen wird.“

Axel Böge beim Zieleinlauf

Jakob und Axel

Foto hoe

Foto hoe

im Bild Marco und Jakob Scholwin und Gitta und Axel Böge

Und wahrlich ist das nicht übertrieben.

Bei dieser Veranstaltung, die rund um den Ortkatensee lief, startete auch Axel Böge aus Kuddewörde, der wie wir berichteten für seinen ersten Ironman trainiert um diesen am 13.August in Hamburg zu bestreiten.

Bei besten Sommerwetter nun ging Axel Böge um 08:50 Uhr an den Start um gegen 13:30 Uhr, mit 4 Std 48 Minuten und 12 Sekunden um bei dieser Mitteldistanz (2 km Schwimmen, 80 Km Radfahren und 20 Km kaufen) in der Gesamtwertung den Platz 61 und in der Einzelwertung seiner Altersklasse, der Senioren II (MK45 m), einen fantastischen 12. Platz zu belegen, ein toller Sportlicher Erfolg, da die persönliche Bestzeit sich um gut 20 Min in der Gesamtzeit verbessert hat.

 

Am Ziel warteten nicht nur Axel`s Frau und seine Trainings-und Wettkampfkollegen auf Axel sondern auch Jakob, für den Axel läuft, Rad fährt und schwimmt um Spender und Sponsoren für ein spezielles Fahrrad einzuwerben. Jakob lies es sich nicht nehmen mit seiner Familie am Ziel zu stehen um aus Leibeskräften Axel auf die letzten Meter anzufeuern.

Jakob freute sich mit Axel über das tolle Ergebnis und sagte auf seine Art Danke für die Hilfe und Unterstützung in dem er ihm ein selbst gemaltes Bild schenkte.


Hintergrund Infos.

Die Spendenaktion ein „Fahrrad für Jakob“ wird von Axel Böge der Kinder Initiative Trittau e.V. und Trittau24.com unterstützt. Wer spenden möchte kann dies auf das Konto der Kinder Initiative Trittau e.V. tun.

Informationen zu Jakob und der Spendenaktion finden Sie unter folgendem Link: trittau24.com/371/


Spendenkonto:

Kinderinitiative Trittau e.V.

Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG

IBAN: DE 61 2006 9177 0000 0048 98

Verwendungszweck: "Ein Fahrrad für Jakob"